Lebensraum Stadt/Gemeinde

Wir sind die Nadel, nicht der Heuhaufen – wir moch ma wos!

Unsere Gemeinden und unsere Bezirksstadt Spittal/Drau bieten l(i)ebenswerte Arbeits-, Kultur-, Freizeit- und Gesellschaftsräume. Die (Stadt)gemeinde ist Vieles: Sie ist ein sicherer Heimathafen, bietet Arbeitsplätze und soziales Miteinander, schafft Zugehörigkeit und sorgt mit entsprechender Infrastruktur für hohe Lebensqualität und Sicherheit.

Damit Gemeinden langfristig und nachhaltig bestehen können, müssen sie erfolgreiche Leitideen entwickeln, um sich auch für die Herausforderungen der Zukunft zu positionieren. Es braucht daher viele kreative Ideen und Visionen, um konkrete Initiativen und Projekte für die Gemeinden und unsere Bezirksstadt Spittal umzusetzen. In unterschiedlichen Bereichen können sich Leitkonzepte auf Gemeindeebene entwickeln, die die Einzigartigkeit und die besonderen Entwicklungsmöglichkeiten unserer Gemeinden und der Stadt Spittal betonen.

Weitere Projekte aus dem Lebensraum Stadt/Gemeinde

©AdobeStock

Zukunft Eigenheim

Familien haben es schwer, sich Eigentum in Form eines Eigenheims zu schaffen. Das Projekt „Zukunft Eigenheim“ könnte ihnen unter die Arme greifen.

weiterlesen »
©AdobeStock

Primärversorgungszentren

Um die kommenden demographischen Herausforderungen zu meistern, müssen wir ein bedarfsgerechtes und flächendeckendes Angebot an medizinischer Leistung zur Verfügung stellen. Darüber müssen wir noch reden!

weiterlesen »

Für Familien wird es heutzutage immer schwieriger sich Eigentum in Form eines Eigenheims zu schaffen. Um insbesondere den Jungfamilien unter die Arme zu greifen.

Zum Aufbau des Sommertourismus am Goldeck, wird aktuell an einem Projekt gearbeitet. Da aber noch offen ist, ob das Projekt zugelassen wird, werden nähere Informationen folgen.

Um die kommenden demographischen Herausforderungen zu meistern, müssen wir ein bedarfsgerechtes und flächendeckendes Angebot an medizinischer Leistung zur Verfügung stellen.

Wir laden euch herzlich ein dabei zu sein!

Macht mit und setzt mit uns gemeinsam Schritt für Schritt, Stein auf Stein, um aus einer Idee eine Geschichte und aus einer Geschichte eine greifbare Realität zu machen, die nicht nur unsere Region, sondern jeden von uns bereichert und weiterbringt. Denn jeder Stein, jede Anregung und jeder Vorschlag, der eingebracht wird, bringt uns näher zum Ziel – der Verwirklichung der Projekte – dem Bau unseres Stanmandls.

Mocht‘s mit! Wir g‘frein uns!