Jugend & Zukunft

Zukunft? Jugend fragen! Als aktive Mitgestalter für unsere Region entwickeln wir mit und für unsere Jugend nachhaltige Projekte.

„Die „Zukunft“ sein, heißt, die Zukunft aktiv mitzugestalten“

Die Welt, in die unsere Kinder geboren werden, suchen sie sich nicht aus, sie müssen sich in dieser aber zurechtfinden. Es liegt daher an uns, welche Welt wir ihnen schaffen und hinterlassen. Oberkärnten kann ihnen eine Welt bieten, die für sie die besten Voraussetzungen für Ausbildung, Arbeitsplatz und Lebensqualität schafft. Dazu müssen wir aber jetzt die richtigen Maßnahmen und Schritte einleiten, damit wir von der Zukunft und ihren Herausforderungen nicht überrascht werden

Das Angebot für Jugendliche im Bezirk Spittal an der Drau ist aktuell in einigen Bereichen lückenhaft, sodass ein Leben in Oberkärnten für viele nicht attraktiv erscheint. Dabei kann es ganz einfach gehen! Bei unserer Jugend rauchen die Köpfe, sie haben viele Ideen, wie wir unsere Region für sie und für nachfolgende Generationen l(i)ebenswert entwickeln können. In Bereichen wie Freizeitangebote, Veranstaltungs- und Vereinsleben, Wohnraumschaffung oder auch Verkehrsinfrastruktur gibt es dringenden Nachholbedarf, hier müssen wir ansetzen. Vor allem aber haben wir in Oberkärnten viele junge Menschen, die selbstbestimmt und mutig ihre Zukunft mitgestalten wollen und bereit sind, sich zu engagieren und anzupacken.

Zukunft? Jugend fragen!
Als aktive Mitgestalter für unsere Region entwickeln wir mit und für unsere Jugend nachhaltige Projekte.

Christian Lanzinger

Die Brauchtumsschmiede

Aktuell verliert das Brauchtum leider immer mehr an Wert und immer weniger Menschen kennen noch die tatsächlichen Bedeutungen und Ursprünge hinter vielen Bräuchen und Traditionen. Das soll sich ändern!

weiterlesen »
©AdobeStock

R-PEG

Oberkärnten ist eine Region vieler Potenziale, die genützt werden müssen. Projektideen müssen aufgegriffen, gesammelt, bewertet, entwickelt und nach Möglichkeit umgesetzt werden.

weiterlesen »
©AdobeStock

Zukunft Eigenheim

Familien haben es schwer, sich Eigentum in Form eines Eigenheims zu schaffen. Das Projekt „Zukunft Eigenheim“ könnte ihnen unter die Arme greifen.

weiterlesen »

Wir laden euch herzlich ein dabei zu sein!

Macht mit und setzt mit uns gemeinsam Schritt für Schritt, Stein auf Stein, um aus einer Idee eine Geschichte und aus einer Geschichte eine greifbare Realität zu machen, die nicht nur unsere Region, sondern jeden von uns bereichert und weiterbringt. Denn jeder Stein, jede Anregung und jeder Vorschlag, der eingebracht wird, bringt uns näher zum Ziel – der Verwirklichung der Projekte – dem Bau unseres Stanmandls.

Mocht‘s mit! Wir g‘frein uns!